T0 - auslaufendes Öl nach Verkehrsunfall

Alarmzeit:03.04.2015 14:40 Uhr
Einsatzart:TH
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF2000 LF10

Auf der Hauptstraße stieß ein PKW gegen die Sandsteinbrüstung der Unterführung des Mühlenbaches. Durch die erheblichen Beschädigungen im Motorraum liefen erhebliche Mengen Öl und andere Betriebsflüssigkeiten auf den Grünstreifen. Zudem bestand die Gefahr, dass Öl in den Mühlenbach fließt.
Die Feuerwehr streute das Öl mit Bindemittel ab und errichtete eine Ölsperre auf dem Mühlenbach.