B2 - Feuer Wohnhaus

Alarmzeit:30.09.2018 15:48 Uhr
Einsatzart:Feuer
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF2000 LF10 ELW1

Wir wurden zu einem Gebäudebrand nach Wendthagen alarmiert.Beim Eintreffen des LF 10 standen ca. 50 Kubikmeter Unrat hinter einem Haus in Vollbrand und drohten auf das Haus überzugreifen. Durch einen schnellen Löscheinsatz konnte ein übergreifen auf das Wohnhaus verhindert werden.

Im laufe des Einsatzes wurden weitere Feuerwehren hinzugezogen, da ein massiver Atemschutzeinsatz folgte.
Die Versorgungsgruppe der Feuerwehr Stadthagen stellte die Verpflegung sicher.
Der Einsatz zog sich bis in die späten Abendstunden.

Weitere Kräfte:
-Feuerwehr HKL
-Feuerwehr Obernwöhren
-Feuerwehr Reinsen
-Feuerwehr Stadthagen
-Feuerwehr Enzen
-THW Stadthagen
-Kreisfeuerwehr Schaumburg (Umweltschutzeinheit/Fernmeldezug/Pressesprecher)
-Polizei
-Rettungsdienst.